Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemPiwik has a deprecated constructor in /kunden/236761_80636/webseiten/weihe/plugins/system/piwik/piwik.php on line 10

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemHotlogin has a deprecated constructor in /kunden/236761_80636/webseiten/weihe/plugins/system/hotlogin/hotlogin.php on line 18

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; JAT3_AdminUtil has a deprecated constructor in /kunden/236761_80636/webseiten/weihe/plugins/system/jat3/jat3/core/admin/util.php on line 21
Dr. Christoph Weihe - Dr. Christoph Weihe | Oralchirurgische & Zahnärztliche Praxis

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/236761_80636/webseiten/weihe/plugins/system/helix/core/helix.php on line 548

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/236761_80636/webseiten/weihe/plugins/system/helix/core/helix.php on line 548

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentembed_google_map has a deprecated constructor in /kunden/236761_80636/webseiten/weihe/plugins/content/embed_google_map/embed_google_map.php on line 21

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentContactusform has a deprecated constructor in /kunden/236761_80636/webseiten/weihe/plugins/content/contactusform/contactusform.php on line 13

Dr. Christoph Weihe

Curriculum Vitae

Beruflicher Hintergrund

02/2008 - dato
Niederlassung in eigener Praxis Emilienstraße 10, 90489 Nürnberg
04/2007 - 11/2007
angestellter Fachzahnarzt für Oralchirurgie in Mainz a. Rhein und in Wendlingen a. Neckar
03/2007
Ernennung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie
02/2004 - 03/2007
Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie in der Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie an der Johannes Gutenberg Universität Mainz bei Herrn Univ. Prof. Dr. B. d'Hoedt
10/2003 - 01/2004
Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Prothetik und Werkstoffkunde des ZZMK der Universität Tübingen bei Herrn Univ. Prof. Dr. H. Weber
09/2001 - 09/2003
Ausbildungsassistentenzeit

Bildungshintergrund

Promotion
03/2004 bei Herrn Prof. Dr. E. C. Jehle, Allgemeine Chirurgie, Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Spezialisierungen
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie durch das Curriculum Implantologie der DGI und APW/DGZMK
Laserschutzbeauftragter
Mitgliedschaften
Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
Bund Deutscher Oralchirurgen (BDO)
Mitglied der Akademie für Praxis und Wissenschaft (APW)
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
Arbeitsgemeinschaft für Röntgenologie (ARö)

Publikationen und Studien

2005
Implantologische Tätigkeit in der freien zahnärztlichen Praxis in Rheinland-Pfalz - Eine Standortanalyse aus dem Jahr 2004
Z Zahnärztl Impl 2005; 21(3); Co-Autor
2006
Komplikationen nach operativer Weisheitszahnentfernung - Ergebnisse einer retrospektiven Studie
Quintessenz 2006; 57(1); Co-Autor
Die externe Sinusbodenelevation vor dem Hintergrund der Evidenzbasierten Medizin - Teil 1: Allgemeine Aspekte und Einfluss des Augmentationsmaterials auf die Implantatprognose
Z Zahnärztl Impl 2006; 22(4); Co-Autor
2007
Die externe Sinusbodenelevation vor dem Hintergrund der Evidenzbasierten Medizin - Teil 2: Sinusliftimmanente und -unabhängige Faktoren und ihr Einfluss auf die Implantatprognose
Z Zahnärztl Impl 2007; 23(1); Co-Autor
2009 - 2011
Multizenterstudie mit Prof. Dr. Kreisler (München), Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie Universität Mainz, Klinik für Zahnärztliche Chirurgie, Radiologie, Mund- und Kieferheilkunde Universität Basel, Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie und Aufnahme Universität Düsseldorf zu dem Thema: "Multifaktorielle Analyse der Prognose wurzelspitzenresizierter Zähne"
06/2009
Referent zu dem Thema: "Digitales Röntgen in der zahnärztlichen Praxis - Was kann die transversale Schichtung durch ein digitales OPTG im Vergleich zur DVT" für die Firma Planmeca / Finnland
2012
Einfluss patientenimmanenter und -unabhängiger Faktoren auf den Erfolg der Wurzelspitzenresektion
Multizentrische Studie
Quintessenz 2012; 63(6):773-783; Co-Autor